Spenden

„Jede ACA-Gruppe sollte sich selbst erhalten und von außen kommende Unterstützungen ablehnen“

Höhere Macht. Ich bin hier, um deinen Willen zu erfüllen. Hilf mir, aus dem richtigen Grund den richtigen Betrag zu spenden. Hilf mir, mich daran zu erinnern, dass ich heute wegen ACA ein anderes Leben habe. Möge ich bereit sein, das zurückzugeben, was mir freiwillig gegeben wurde.“

Meditation aus der 7. Tradition, Rotes Buch

 

Die Dienstbüros sind auf die Siebte Tradition zur Selbsterhaltung von ACA angewiesen, aber gemäß der 7. Tradition akzeptieren das Weltdienstbüro (WSO), das Europäische Komitee (EC) und das Gemeinsame Dienstbüro der deutschsprachigen ACA-Gemeinschaft nur Beiträge von Mitgliedern, Gruppen/Meetings oder Intergruppen.

Im Sinne der 7. Tradition von ACA bitten wir Nicht-ACA-Mitglieder keine Spenden zu überweisen.

 

Gemeinschaftskonto der Intergruppe der deutschsprachigen ACA-Gemeinschaft

Die Intergruppe der deutschsprachigen ACA-Gemeinschaft hat ein Gemeinschaftskonto bei der norisbank eingerichtet. Wenn ihr einen Betrag an das Gemeinsame Dienstbüro der deutschsprachigen ACA-Gemeinschaft überweisen möchtet, könnt ihr das per Banküberweisung oder über den Paypal-Spendenbutton tun. Das Paypal-Konto ist mit dem Gemeinschaftkonto verknüpft.

 

Überweisung

Eine Überweisung auf unser Gemeinschaftskonto ist uns die liebste Form, da sie keinerlei zusätzliche Gebühren verursacht.

Kontoinhaber: Alexia Passias und Armin W. / ACA D-A-CH
IBAN: DE85 1007 7777 0485 1911 00
BIC: NORSDE51XXX

Verwendungszweck: z.B. 7. Tradition, Download-Service für kostenfreie ACA-Literatur, Ländertreffen 2019, oder ein anderer angedachter Verwendungszweck sowie euer Name oder euer Meeting.

Bitte verwendet nicht das Wort Spende, da es sich zunächst um ein Privatkonto und noch nicht um ein offizielles Spendenkonto handelt. Siehe Hinweis zum deutschen „Spendenkonto“.

 

PayPal

PayPal ist ein verbreitetes Online-Bezahlsystem. Jedoch fallen recht beträchtliche Gebühren an (1,5 % des Betrages plus 0,35 Euro), so dass hier weniger von der Spende übrig bleibt. PayPal lohnt sich vor allem aus dem Ausland oder ab einem bestimmten Betrag – daher haben wir einen Mindestbetrag von 10,00 Euro eingerichtet. Der Empfänger ist: ACA Erwachsene Kinder von Alkoholikern D-A-CH und der Verwendungzweck ist voreingestellt und lautet 7. Tradition.

Über diesen Button könnt ihr eine PayPal-Spende auslösen:




 

Links zu den Spendenseiten von ACA WSO und ACA EC

Die Spendenseite der Weltdienstorganisation von ACA (ACA WSO) könnt ihr hier aufrufen.

Die Spendenseite des Eurpoäischen Komitees von ACA (ACA EC) könnt ihr hier aufrufen.

 

Hinweis zum deutschen „Spendenkonto“

Da wir aktuell noch keinen Verein haben, gibt es auch noch kein offzielles Spendenkonto.

Laut Beschluss der Intergruppe (Gruppensprecherversammlung) der deutschsprachigen ACA-Gemeinschaft wurde ein Gemeinschaftskonto bei der norisbank eingerichtet, welches von zwei ACA-Mitgliedern verwaltet wird. Das Passwort für das Online-Banking wurde einem Dritten ACA-Mitglied zugänglich gemacht – dieses Mitglied hat keine Zeichnungsberechtigung, dies dient lediglich unserem Anliegen, die Bankgeschäfte transparent und nachvollziehbar zu gestalten. Weiterhin haben wir für Transaktionen ein Tageslimit festgelegt. Dies dient unserer Sicherheit im Online-Banking.

Bitte beachtet, dass wir derzeit keine Spendenquittungen ausstellen können.

Die Spenden werden ausschließlich für die ACA-Gemeinschaft verwendet, z.B. um die Kosten für Öffentlichkeitsarbeit (Website, Infomaterial) zu decken und ggf. Drucksachen selber in Auftrag geben zu können etc. Das Finanzkomitee wird einmal jährlich einen Finanzbericht erstellen und über die Gruppensprecher an die Meetings weiterleiten.

Jede Spende, ob eine Gruppenspende oder eine Spende von einer Einzelperson, ermöglicht das überregionale Engagement auf der Grundlage der 11. Tradition, die besagt, dass sich „Unsere Beziehung zur Öffentlichkeit mehr auf Anziehung als auf Werbung stützt…“ und hilft uns, „…unsere Botschaft zu Erwachsenen Kindern zu bringen, die noch leiden“. (5. Tradition von ACA)

error: